34829449_1727593497327628_1528467973180751872_o.jpg35050743_1727638777323100_8936835282271993856_o.jpg35644608_1741886495898328_1221270441629319168_o.jpg36189071_1747872498633061_2806341874703400960_o.jpg36552251_1762482117172099_8990045331454427136_o.jpg37225264_1781219955298315_8723441601696759808_o.jpgIMG_1299.jpg

Geprägt von den Jubiläumsfeierlichkeiten

TV Freyung: Die Berichte der einzelnen Sparten und Gruppierungen

Von Andreas Schaub

Während der Generalversammlung des TV Freyung (die PNP berichtete gestern) erfolgten auch die Berichte der einzelnen Sparten und Gruppierungen. Hier ein Überblick über das, was im vergangenen Jahr geleistet wurde.

Spartenübergreifend überragten das ganze Jahr 2018 die Feierlichkeiten zum 125-jährigen Jubiläum des TV Freyung. Neben einigen Jugendturnieren, einem Spiel der Alten Herren gegen die B-Jugendmeistermannschaft des Jahres 2004, mehrere Punktspiele der Jugendmannschaften beziehungsweise der Damen fand auch ein großer „Spartennachmittag" statt, bei dem der TV Freyung seine sportliche Vielfalt präsentiert hat.

Weiterlesen: Geprägt...

Größter Verein mit neuer Spitze

Dr. Josef Wegele beerbt Elisabeth Kappl als Vorsitzender des TV Freyung - Kappl nun Stellvertreterin

Von Andreas Schaub

Zur Generalversammlung des TV Freyung begrüßte die Vorsitzende Elisabeth Kappl die zahlreich anwesenden Mitglieder im Gasthaus „Passauer Hof'. Der TV Freyung, größter Verein der Stadt, blickte auf ein sportlich erfolgreiches und finanziell positives Jahr 2018 zurück, das ganz im Zeichen der Feierlichkeiten rund um das 125-jährige Jubiläum stand.

Zusätzlich zu den Jahresberichten der Sparten und den Ehrungen standen heuer Neuwahlen an, bei denen sich Kappl nicht mehr als Vorsitzende zur Verfügung stellte. Ihr Nachfolger ist Dr. Josef Wegele, bisheriger Stellvertreter. Außerdem gab es eine Vielzahl von Satzungsänderungen, über die die Generalversammlung abstimmen musste.

Kappl hob in ihrem Rückblick hervor, dass das Jahr 2018 sehr gut verlaufen sei, sportlich und wie schon 2017 auch wieder finanziell. „Zudem sind alle Sparten bemüht, ihre Ausgaben möglichst gering zu halten um den Verein zu entlasten", sagte Kappl. „Deshalb geht es finanziell auch weiterhin vorwärts." Besonders hervor hob Kappl die Leistungen aller Abteilungsleiter, Trainer und Betreuer, die den sportlichen Betrieb organisieren und am Laufen halten.

Weiterlesen: Größter...

Oberfeld-Stadion: Sanierung verschoben

Bei der TV-Sitzung gab es auch Infos zum Oberfeld-Stadion: Nicht ganz so gute Nachrichten hatte Heinrich bezüglich der geplanten Sanierung des Stadions, die eigentlich im Jahr 2019 über die Bühne gehen sollte, dabei. „Da es der Regierung nicht möglich ist, vor Mai einen Förderbescheid auszustellen, muss die Sanierung auf 2020 verschoben werden. Wir können nicht abschätzen, wie lange eine EU-weite Ausschreibung dauert und ob wir zeitnah passende Baufirmen finden. Deshalb planen wir jetzt mit einer frühen Ausschreibung im Sommer und mit einem langen Ausführungszeitraum für 2020, damit dann passende Angebote eingehen", so Heinrich.

 

Faschingssause

50591991 2069379579815683 3858061034849828864 n

 

Neuer Internetauftritt

Willkommen beim TV Freyung, mit einer vollständig neu gestalteten und verbesserten Internetseite, die wegen eines Serverumzugs komplett neu erstellt wurde!!

logo

Generalversammlung

ACHTUNG der Termin für die Generalversammlung wurde geändert!!!!!!

Alt:  25.01.2015

Neu: 30.01.2015, 19:30 Uhr im Gasthaus "Passauer Hof"

Joomla templates by a4joomla